Herzlich Willkommen auf unserer Homepage

Preisverleihung beim Stadtradeln 2016

Die Stadt Speyer beteiligte sich vom 23.05. bis 12.06.16 an der Kampagne STADTRADELN des Klima-Bündnis, dem größten kommunalen Netzwerk zum Klimaschutz. Insgesamt 481 Speyerer BürgerInnen traten für den Klimaschutz in die Pedale und radelten in 29 Teams um die Wette. Zusammen legten sie 82.344 Kilometer mit dem Rad zurück – dies entspricht der 2,05-fachen Länge des Äquators. Damit vermieden die Speyerer RadlerInnen fast 12 Tonnen Kohlendioxid. Die Radbegeisterung in Speyer ist damit ungebrochen hoch: trotz 3 Wochen Regen haben die Teilnehmer durchschnittlich fast genauso viel geradelt wie im Vorjahr (nur 8 km weniger im Durchschnitt pro Radler).

In der Kategorie „Team mit den meisten Kilometern“ machte das Team „Speyer fairwandeln“ mit 21.764 Gesamtkilometer das Rennen. Dem Gewinner-Team wurde durch Albert Schlarp von der Sparkasse Vorderpfalz, ein Scheck im Wert von 1.000 Euro überreicht. Das Gewinnerteam unterstützt damit wie im Vorjahr ein Fahrradprojekt für Flüchtlinge, in dem gemeinsam mit dem Treffpunkt Asyl und dem Repair Café Gebrauchtfahrräder instandgesetzt und mit Fahrradpässen ausgestattet werden.

Jeden Monat gibt es an dieser Stelle ein Beispiel, wie wir Speyer fairwandeln

Speyer fairwandeln, ja aber wie?

Verschiedene Gruppen, Vereine und Einrichtungen haben sich im Jahr 2013 auf den Weg gemacht um Speyer zu fairwandeln. Im September 2013 wurde die erste Hürde genommen, der Stadt Speyer ist der Titel "Fair Trade Town" verliehen worden. Im Herbst 2015 konnte die Rezeritfizierung erfolgreich durchgeführt werden, dies bedeutet: die unterschiedlichen Gruppen, die sich an dem Prozess beteiligen haben es geschafft die Kriterien der Fairen Stadt dauerhaft zu erfüllen.

Mit unseren Kalenderblättern wollen wir auf dieser Seite Beispiele veröffentlichen, wie die Fairwandlung konkret aussieht und vielleicht dient es als Anregung für sie mitzumachen und Speyer wieder ein Stück voranzubringen auf dem Weg ein faires Miteinander bei uns und weltweit zu verwirklichen.

Mit einer Poster-Kampagne bekennen sich Bürgerinnen und Bürger der Stadt Speyer zum Fairen Handel. Seit 29. September 2013 sind wir Fair Trade Stadt und befinden uns im Reigen von über 270 deutschen und weltweit über 1500 Städten in 24 Ländern. Die Gruppe "Speyer fairwandeln" hat seit der Anerkennung unterschiedliche Aktivitäten angestoßen und begleitet. Gern würden wir auch Sie als aktive Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in unserem Kreis willkommen heißen.

Impressum:

Initiativgruppe Eine Welt Speyer e.V.
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Abs. 2 RStV, § 5 TMG
Gunter Grünenthal
Vereinsregister: VR 50752 Ludwigshafen / Rh.
Anschrift: Korngasse 31, 67346 Speyer, Tel: 06232 / 78285
E-Mail: g.gruenenthal@gmx.de